Olivenöle nativ extra

Olivenöl ist nicht gleich Olivenöl

Vielfach werden minderwertige Qualitäten in Mittel- und Nordeuropa verkauft, weil die Verbraucher hier schon rein sensorisch nicht geübt sind, zu beurteilen, was wirklich ein gutes Olivenöl ist.

San Vicario bietet unter seiner eigenen Marke ausschließlich hochwertige Qualität an. Wir arbeiten viele Jahre mit unserem sizilianischen Olivenbauern zusammen, mit dem wir unsere Olivenöle gemeinsam entwickeln und definieren. Wir können damit direkt Einfluss nehmen auf Anbau, Ernte, Pressung und natürlich auf die daraus resultierende Qualität des Olivenöles. So lassen sich unsere Olivenöle bis auf den Olivenhain nachverfolgen. Das ist ein großer Unterschied. Denn viele im deutschen Lebensmittelhandel angebotene Olivenöle - gerade die preisgünstigeren darunter - stammen von Abfüllbetrieben. Welche Öle dort verarbeitet und abgefüllt werden, ist oft mehr als undurchsichtig.

Seit über 20 Jahren für mehr Olivenöl-Kompetenz in Deutschland

Alle von San Vicario in Deutschland vermarkteten Fremdmarken wie PRUNETI, TITONE oder AGRESTIS stammen von ausgewiesenen Spitzenerzeugern. Es werden nur eigene Oliven verwendet, und die Öle oft direkt in der eigenen Ölpresse auf dem Hof hergestellt. Ihre vielfachen Auszeichnungen haben wir in der Übersicht nur auszugsweise veröffentlicht.

San Vicario bietet - in normalen Zeiten - Schulungen und Degustationen für Olivenöl nativ extra an. Dabei geht es uns darum, Zunge und Gaumen soweit zu schulen, dass gute von schlechten Olivenölen von jedermann zu unterscheiden sind. Oft bieten wir diese Schulungen in Biomärkten an, richten Sie also Anfragen bei Interesse an uns direkt.

   

*Alle Fotos: Mediterraneo Feinkost

Hier die wichtigsten Bedingungen, unter denen die bei SAN VICARIO erhältlichen Olivenöle gefertigt werden:
- Verwendung ausschließlich gesunder, unbeschädigter Oliven
- nur Früchte von heimischen Olivensorten werden verwendet
- Olivenernte per Hand zum optimalen Reifezeitpunkt direkt vom Baum
- extrem schnelle und schonende Transporte in die Ölpresse, damit höchste Ölqualität sichergestellt ist
- in modernen, hygienischen INOX-Stahl Olivenpressen hergestellt bei unter 27°C Verarbeitungstemperatur
- von erfahrenen Olivenerzeugern mit internationaler Reputation
- darunter auch einige der weltbesten Olivenöle nativ extra

Warum wir die Laboranalysen bei allen Olivenölen angeben

Die Qualität eines Olivenöles ist keine "Geschmackssache". Es ist eine objektiv feststellbare Tatsache.

Denn Olivenöl nativ extra ist das einzige Lebensmittel, für das eine Labor- und sensorische Prüfung vorgeschrieben ist. Werden die von der EU festgelegten Grenzwerte nicht eingehalten, darf das Olivenöl nicht in die Kategorie "nativ extra" eingruppiert werden.

So ist allein anhand weniger Laborwerte schon erkennbar, ob es sich um ein gutes oder schlechtes Olivenöl nativ extra handelt. Wir stellen Ihnen hier einige Laborwerte vor, und nennen Orientierungswerte, damit Sie für Ihr eigenes Lieblingsöl auch eine Laboranalyse anfordern und damit das Öl bewerten können.

Laborwert: Freie Fettsäure

               Mit der Ermittlung der freien Fettsäure kann man beurteilen, ob gesunde Oliven in der
               Mühle verarbeitet worden sind. Je höher der Wert, desto schlechter waren die Oliven.

Höchstwert laut EU-Gesetz: maximal 0,8 %/kg Olivenöl nativ extra

TOP-Olivenöle nativ extra: zwischen 0,1 bis 0,3 %

Gute Olivenöle nativ extra:  zwischen 0,3 und 0,6 %


Alles was über 0,7 % liegt, sollte mit Vorsicht betrachtet werden. Hier können schon unzulässige Vermischungen und Fälschungen des Öls stattgefunden haben.

Laborwert: Peroxidzahl

               Die Peroxidzahl ermöglicht eine Aussage darüber, in welchem Zustand
               die Oliven zum Zeitpunkt der Pressung waren. Je niedriger die Peroxidzahl
               desto besser die Olivenölqualität. Je niedrigerder Wert, desto länger ist die
               Haltbarkeit des Olivenöles nativ extra.

Höchstwert laut EU-Gesetz: maximal 20 meqO2/kg Olivenöl nativ extra

TOP-Olivenöle nativ extra: zwischen 4 und 8 meqO2/kg

Gute Olivenöle nativ extra:  zwischen 8 und 12 meqO2/kg.

Alles was über 15 liegt, sollte mit Vorsicht betrachtet werden. Hier liegen schlechte Erntebedingungen vo, die die Haltbarkeit des Olivenöles einschränken.

Laborwert: K232 und K270

                Mit der Messung der Lichtresorption in den Wellenlängen K232 und K270 wird
                die Anzahl der Doppelbindungen im Olivenöl gemessen.
Niedrige Werte zeigen         
                schonenden Umgang mit den Oliven, hohe Werte dagegen stehen für schlechte
                Erntebedingungen und schlechte Ölqualität.

K232-Wert:

K232 < 2,10 nm - Bewertung: gutes Qualitätsmerkmal
K232 < 2,00 nm - Bewertung: sehr gut Qualitätsmerkmal
K232 < 1,80 nm - Bewertung: exzellentes Qualitätsmerkmal

K270-Wert:

EU Grenzwert: < 0,22 nm

Gute Olivenöle:  ca. 0,10 - 0,22 nm

Liegt der Wert unter 0,10 nm ist Vorsicht geboten.

delta K-Wert:

Mit dem delta-K-Wert wird die Qualität und Reinheit eines Olivenöles nativ extra ausgedrückt. Es ist ein Verhältniswert von K232 zu K270. Für gute Ölqualitäten muss der Wert etwa gleich 0 sein. Nach oben gilt für gute nativ extra Olivenöle eine Grenze von ca. 0,01.

Laborwert: Polyphenole

                Die Polyphenole sind in grünen Oliven mehr vertreten, als in reifen, schwarzen Oliven.
                Der Laborwert hängt von der Olivensorte und dem Witterungsverlauf des Jahres ab.
                Grundsätzlich aber gilt, je höher der Wert, desto länger frisch bleibt das Olivenöl (denn
                Polyphenole reagieren schneller als Fettsäuren mit Sauerstoff und schützen daher das
                Olivenöl vor schnellem Ranzigwerden = bessere Haltbarkeit)

Darüber hinaus sind die Polyphenole aber wichtige sekundäre Pflanzenstoffe. Vitamin E, Tocopherole, Flavonoide, Anthocyne und andere gesundheitlich wirksame Stoffe zählen zu dieser Kategorie von Inhaltsstoffen.

Ein hoher Gehalt von Polyphenolen sorgt für eine hohe gesundheitliche Wirkung des Olivenöles. Die Polyphenolwerte sollten über 150 mg/kg Olivenöl nativ extra liegen, um gesundheitlich wirksam zu sein. Bei den meisten Olivenölen liegen die Polyphenolwerte jedoch darunter.

Fordern Sie für Ihr Lieblingsöl beim Hersteller oder Händler die Laboranalyse an. Da sie für Olivenöle nativ extra verpflichtend vorgeschrieben ist, muss sie vorliegen und Sie können die Werte dann mit den angegebenen Orientierungswerten vergleichen.

Es gibt 13 produkte.

Anzeigen 1-12 von 13 artikel(s)

Aktive filters

AGRESTIS NETTAR IBLEO DOP Monti Iblei Olivenöl nativ extra, 500 ml Flasche

21,90 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 34 verfügbar

43,80 €/l · Preis inkl. MwSt.

bio002.jpg   

Ernte 2020/2021

Dieses reinsortige Olivenöl extravergine (Sorte: Tonda Iblea) aus Sizilien besticht durch die feinen Kräuteraromen in Nase und am Gaumen.
Das Öl ist mild und doch ein all seinen Ausprägungen sehr harmonisch, weil die Bitternote sehr dezent ist und die pfeffrige Note in angenehmem Rahmen bleibt.

Feine Tomatenaromen und ein Hauch grüner Apfel können in der Frische begeistern.

Laborwerte Ernte 2020:
Freie Fettsäure: 0,12 %
Peroxidzahl: 5,0 meq O2/kg
Polyphenole: 348 mg/kg
K232: 1,76
K270: 0,125
deltaK: -0,003
(Analyse vom 23.10.2020)

Eigenschaften
Name: Nettar Ibleo D.O.P. Monti Iblei Olivenöl nativ extra
Menge: 500 ml Flasche
Hersteller: Soz. Coop. Agrestis
Land: Italien
Herkunft: Sizilien
Zutaten: 100% Oliven der Sorte Tonda Iblea
Besonderheit: reinsortiges Olivenöl aus handgeernteten Oliven, kaltextrahiert
Zertifikat: Bio

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3.634kJ/868 kcal
Fett: 95 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 14 g
Kohlenhydrate: 0 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g


PRUNETI COLLI DI FIRENZE IGP TOSCANA, Olivenöl nativ extra, 500 ml Flasche

19,90 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 44 verfügbar

39,80 €/l · Preis inkl. MwSt.

bio007.jpg  

Dieses Olivenöl nativ extra aus der Toscana ist ein Cuvee dreier regionaler Olivensorte: Frantoio, Moraiolo, Piccoline. Sie ergeben ein äußerst harmonisches Olivenöl, dass durch präsente Frucht, feine Bitternote und einen leicht pfeffrigen Abgang begeistert. Auf verschiedenen Terrassen der Hügel um Florenz angebaut, bringt es auch die Kräuter der Macchia des Chianti mit zum Ausdruck.

Ideal für Gemüsesuppe, gekochte und gedämpfte Gemüsegerichte, zu gegrilltem Fisch oder zu hellem Fleisch. Mittelreife Käse korrespondieren ebenfalss sehr gut mit diesem feinen Olivenöl.

Verwenden Sie das Olivenöl am besten kalt um die Speisen auf dem Teller zu würzen.

Laborwerte Ernte 2020:
Freie Fettsäure: 0,16 %
Peroxidzahl: 3,5 meq O2/kg
Polyphenole: 322 mg/kg
K232: 1,42
K268: 0,33
deltaK: 0,01
(Analyse vom 16.11.2020)

Eigenschaften
Name: Pruneti Olivenöl nativ extra COLLINE DI FIRENZE IGP Toscana
Menge: 500 ml Flasche
Hersteller: Azienda Agricola Pruneti
Land: Italien
Herkunft: San Polo, Colline di Firenze, Toskana
Zutaten: Oliven der Sorte Frantoio, Moraiolo, Piccoline
Besonderheit: im Jahr 2018 und 2020 erhält das Pruneti Olivenöl COLLINE DI DI FIRENZE im Olivenölguide FLOS OLEI je 92 von 100 möglichen Punkten
Zertifikat: Bio

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3.691kJ/898 kcal
Fett: 96 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 15 g
Kohlenhydrate: 0 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g

Fotonachweis: alle Fotos Az. Agr. Pruneti


TITONE Olivenöl nativ extra DOP Valli Trapanesi, 500 ml Flasche

26,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 33 verfügbar

53,98 €/l · Preis inkl. MwSt.

bio009.jpg  flos2021_98.jpg

Erntesaison 2020/2021

Hier erleben Sie das wahrscheinlich weltbeste Olivenöle extravergine: Im Duft fruchtig-frische, grüne Oliven, Noten von Strauchtomaten, Apfel, und frischem schwarzem Pfeffer. Im Geschmack ein vollkommen harmonischer Spannungsbogen von der Zungenspitze über den Gaumen bis in den Rachen, mit deutlichen Noten von gekochten Bohnen, Kopfsalat und Kräutern wie Minze und Salbei. Die Bitternote ist präsent und harmonisch. Im Abgang elegant und leicht pfeffrig.

Ideal für Antipasti wie Steinpilze, Bruschetta mit Tomaten, marinierter Fisch, gegrillter Radicchio, zu Linsensuppe, Pasta mit gegrilltem Fisch, zu rotem Fleisch oder auch zu kräftigem, gereiftem Käse.

Laborwerte Ernte 2019:
Freie Fettsäure: 0,12 %
Peroxidzahl: 3,8 meqO2/kg
K232: 1,65
K270: 0,12
deltaK: 0,004
Polyphenole: 346 mg/l
(Analyse vom 15.11.2019)

Eigenschaften
Name: Titone  Olivenöl extravergine D.O.P. Valli Trapanesi
Menge: 500 ml Flasche
Hersteller: Titone, Marsala
Land: Italien
Herkunft: Marsala, Sizilien
Zutaten: Oliven der Sorten Cerasuola – Nocellara del Belice 95%,  Biancolilla 5 %
Besonderheit: Flos Olei 2015: 98/100 Punkten weltbestes DOP-Bio-Olivenöl der Welt. Flos Olei 2020: 98/100 Punkte.
Zertifikat: Bio

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3.634kJ/868 kcal
Fett: 94 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 14 g
Kohlenhydrate: 0 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g


DAUNIA VETUS Olivenöl nativ extra, 500 ml Flasche

10,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 25 verfügbar

21,98 €/l · Preis inkl. MwSt.

bio_de_013.jpg 

Neue Ernte 2020/2021

Dieses Olivenöl extravergine stammt wie unser SAN VICARIO Olivenöl nativ extra aus Sizilien. Es wird aber etwa einen Monat später geerntet, so dass die Oliven etwas reifer sind. Damit stehen die frischen, fruchtig-grünen Aromen nicht mehr so sehr im Vordergrund. Das Öl schmeckt leichter, weniger fruchtig und ist daher für diejenigen optimal, die zwar beste Qualität, aber weniger deutliches Olivenaroma genießen möchten. Nach sorgsamer Handernte wird in einer modernen Ölpresse schonend unter Sauerstoffreduktion gepresst. 

Es eignet sich daher besonders für Salate, Rohkost und zum Würzen in der mediterranen Küche. Gut zu Gemüsesuppen, Linsen- oder Kürbissuppe.  Es ist erhitzbar bis 200°C, zum Anbraten von Gemüsen, Fisch und hellem Fleisch. Verwenden Sie das Öl aber am besten kalt. Wenn die Speise auf dem Teller angerichtet ist, einfach einige Tropfen darübergeben. Das hebt und würzt Ihre Speise mit dem unvergleichlichen Duft und Geschmack frischen Olivenöles.

Geschmack: leicht grün, mittelfruchtig, mit angenehmem zarten Mandelton.

Laborwerte Ernte 2020:
Freie Fettsäure: 0,44 %
Peroxidzahl: 8,38 meq O2/kg
Polyphenole: 293,4 mg/kg
K232: 1,73
K270: 0,12
deltaK: 0,000
(Analyse vom 04.03.2021)


Eigenschaften
Name: DAUNIA VETUS Olivenöl nativ extra
Menge: 500 ml Flasche
Hersteller: Masseria San Vicario
Land: Italien
Herkunft: Sizilien
Zutaten: Oliven*
Zertifikat: *aus kontrolliert biologischem Anbau
Besonderheit: mittelfruchtiges Olivenöl mit feinem Olivengeschmack, Handernte und Pressung in Kaltextraktion (<27°C) in moderner INOX-Stahl-Ölpresse

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3753 kJ/897 kcal
Fett: 94,6 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 14 g
Kohlenhydrate: 0,2 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g

Fotonachweis: Alle Fotos Mediterraneo Feinkost


AGRESTIS BELL'OMIO Olivenöl nativ extra, 500 ml Flasche

19,90 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 33 verfügbar

39,80 €/l · Preis inkl. MwSt.

bio002.jpg  

Ernte 2019/2020

Bell'Omio heißt übersetzt so viel wie "mein Schöner". Das passt auch wirklich auf dieses feine Olivenöl nativ extra aus Siziliens Süden. Es wird aus den drei Sorten Tonda Iblea (> 50% Anteil), Nocellara und Biancolilla hergestellt. Die Oliven wachsen auf Höhen zwischen 600 und 800 Metern. Sie werden per Hand geerntet und sorgsam gepresst.

In der Nase dominieren Düfte nach Tomatengrün, gepaart mit dem Duft nach frisch geschnittenem Gras, nach frischen, gesunden Oliven, ergänzt um sanfte Noten von Basilikum, Apfel und Artischocke. Das Öl hat einen mittelintensiven Geschmack, ist sehr klar und sauber, perfekt ausgewogen und sanft. Im Gaumen hinterlässt es einen angenehmen Nachgeschmack nach frischen Gemüsen. Ein leicht pfeffriger Abgang würzt harmonisch den Gesamteindruck.

Laborwerte Ernte 2018:
Freie Fettsäure: 0,28 %
Peroxidzahl: 4,5 meq O2/kg
Polyphenole: 334 mg/kg
Tocopherol (Vitamin E): 456 mg/kg
K232: 1,79
K270: 0,162
deltaK: -0,004
(Analyse vom 15.10.2018)

Eigenschaften
Name: Agrestis BELL'OMIO Olivenöl nativ extra
Menge: 500 ml Flasche
Hersteller: Soz. Coop. Agrestis
Land: Italien
Herkunft: Sizilien
Zutaten: Oliven der Sorten Tonda Iblea, Nocellara und Biancolilla
Besonderheit:Olivenöl aus handgeernteten Oliven, kaltextrahiert bei < 27° C
Zertifikat: Bio

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3.634kJ/868 kcal
Fett: 95 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 14 g
Kohlenhydrate: 0 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g


PRUNETI FRANTOIO monocultivar Olivenöl nativ extra, 500 ml Flasche

26,49 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 32 verfügbar

52,98 €/l · Preis inkl. MwSt.

bio007.jpg  flos2021_98.jpg

Erntesaison 2020/2021

Ein reinsortiges Olivenöl extravergine aus dem Chianti Classico, nur aus der Olivensorte Frantoio hergestellt. Im Duft deutliche Noten von Artischocke, Strauchtomate, Rucola und Rosmarin, dazu Chicoree und Minze. Im Geschmack ist es komplex und klar zugleich mit Noten von frischem Blattsalat, würzigen Anklängen von schwarzem Pfeffer; präsente Persönlichkeit.

Ideal für Linsengerichte als Antipasti, Carpaccio vom Rind, Steinpilze, Artischockensalat, Bohnensuppe, Hülsenfrüchte, Pasta mit Fleischsoße, gegrilltes Geflügel, gegrillter Fisch sowie reife Käsesorten. Verwenden Sie das Olivenöl am besten kalt um die Speisen auf dem Teller zu würzen.

Laborwerte Ernte 2020:
Freie Fettsäure: 0,20 %
Peroxidzahl: 5,0 meq O2/kg
Polyphenole: 563 mg/kg
K232: 1,99
K268: 0,20
deltaK: 0,01
(Analyse vom 30.11.2020)

Eigenschaften
Name: Pruneti Frantoio monocultivar Olivenöl extravergine Chianti Classico
Menge: 500 ml Flasche
Hersteller: Azienda Agricola Pruneti
Land: Italien
Herkunft: San Polo, Chianti Classico, Toskana
Zutaten: Oliven der Sorte Frantoio, reinsortig
Besonderheit: im Olivenölguide FLOS OLEI 2017 und 2020 je 98 von 100 möglichen Punkten
Zertifikat: Bio

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3.461 kJ/827 kcal
Fett: 92 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 13 g
Kohlenhydrate: 0 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g

Fotonachweis: alle Fotos Az. Agr. Pruneti


SAN VICARIO Olivenöl nativ extra, 250 ml Flasche

8,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 21 verfügbar

35,96 €/l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Ernte 2020/2021

Dieses feine und frisch duftende Olivenöl extravergine stammt aus Sizilien. Es ist in dieser Ernte ein Blend aus zwei typisch sizilianischen Olivensorten: Biancolilla und Tonda Iblea. Mit Duft nach frischen, grünen Oliven und grasigen Noten, dazu Strauchtomate und Artischocke. Im Geschmack mittelfruchtig mit präsenten "grünen" Noten, die aus den gesunden grünen Oliven stammen. Die Bitternote ist sehr dezent und im Abgang findet sich ein zarter Mandelton. Die pfeffrige Schärfe ist angenehm und präsent. Sie ist Zeichen reichlich vertretener Polyphenole. 

Es eignet sich zum Würzen in der mediterranen Küche, für Bruschette mit Tomaten, zu Salaten, Rohkost, Nudeln, Hülsenfrüchten, erhitzbar bis 200°C, zum Anbraten von Gemüsen, Fisch, Tofu und hellem Fleisch. Verwenden Sie das Öl aber am besten kalt, schon wenige Tropfen genügen, um Ihre Speisen zu heben und zu würzen.

Laborwerte Ernte 2020:
Freie Fettsäure: 0,27 %
Peroxidzahl: 6,61 meq O2/kg
Polyphenole: 316,43 mg/kg
K232: 1,60
K270: 0,13
deltaK: 0,000
(Analyse vom 10.12.2020)

Eigenschaften
Name: DAUNIA VETUS Olivenöl nativ extra
Menge: 250 ml Flasche
Hersteller: Masseria San Vicario
Land: Italien
Herkunft: Sizilien
Zutaten: Oliven der Sorten Biancolilla und Tonda Iblea
Besonderheit: Olivenöl aus überwiegend grünen Oliven, Handernte, gepresst mit Kaltextraktion (< 27°C) in moderner INOX-Stahl-Ölpresse
Zertifikat: Bio

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3.684kJ/896 kcal
Fett: 96,9 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 14 g
Kohlenhydrate: 0 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g

Fotonachweis: Alle Fotos Mediterraneo Feinkost


PRUNETI MORAIOLO monocultivar Olivenöl nativ extra, 500 ml Flasche

26,49 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 32 verfügbar

52,98 €/l · Preis inkl. MwSt.

bio007.jpg  

Erntesaison 2020/2021

Dieses reinsortige Olivenöl aus dem Chianti Classico ist aus der Olivensorte Moraiolo hergestellt. Es duftet nach frischer Olivenfrucht mit typischen süßen Nuancen. Im Geschmack frische, grüne Oliven mit feinen Kräuter- und Artischocken-Nuancen, dazu ausgewogener Charakter von mäßiger Bitternote und pikanten, pfeffrigen Nuancen. Unvergleichlich ausbalanciert und harmonisch!

Exzellent geeignet für Fisch, weißes Fleisch, Hülsenfrüchte, Gemüse mit süßlichem Geschmack (Möhren etc.) frische und jungem Käse. Ideal auch für komplexe Gerichte aus Gemüse und hellem Fleisch, gerne auch Käse-basierend.

Laborwerte Ernte 2020:
Freie Fettsäure: 0,18 %
Peroxidzahl: 4,5 meq O2/kg
Polyphenole: 551 mg/kg
K232: 1,93
K268: 0,16
deltaK: 0,00
(Analyse vom 26.11.2020)

Eigenschaften
Name: Pruneti Moraiolo Olivenöl extravergine monocultivar aus dem Chianti Classico
Menge: 500 ml Flasche
Hersteller: Azienda Agricola Pruneti
Land: Italien
Herkunft: San Polo, Chianti Classico, Toskana
Zutaten: Oliven der Sorte Moraiolo
Besonderheit: im Jahr 2017,2018 und 2020 wurde dieses Olivenöl vom Olivenölguide FLOS OLEI mit 98 von 100 Punkten bewertet.
Zertifikat: Bio

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3.461 kJ/827 kcal
Fett: 92 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 13 g
Kohlenhydrate: 0 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g

Fotonachweis: alle Fotos Az. Agr. Pruneti


SAN VICARIO Olivenöl nativ extra, 500 ml Flasche

13,49 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 63 verfügbar

26,98 €/l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Neue Ernte 2020/2021

Dieses feine und frisch duftende Olivenöl extravergine stammt aus Sizilien. Es ist in dieser Ernte ein Blend aus zwei typisch sizilianischen Olivensorten: Biancolilla und Tonda Iblea. Mit Duft nach frischen, grünen Oliven und grasigen Noten, dazu Strauchtomate und Artischocke. Im Geschmack mittelfruchtig mit präsenten "grünen" Noten, die aus den gesunden grünen Oliven stammen. Die Bitternote ist sehr dezent und im Abgang findet sich ein zarter Mandelton. Die pfeffrige Schärfe ist angenehm und präsent. Sie ist Zeichen reichlich vertretener Polyphenole. 

Es eignet sich zum Würzen in der mediterranen Küche, für Bruschette mit Tomaten, zu Salaten, Rohkost, Nudeln, Hülsenfrüchten, erhitzbar bis 200°C, zum Anbraten von Gemüsen, Fisch, Tofu und hellem Fleisch. Verwenden Sie das Öl aber am besten kalt, schon wenige Tropfen genügen, um Ihre Speisen zu heben und zu würzen.

Laborwerte Ernte 2020:
Freie Fettsäure: 0,27 %
Peroxidzahl: 6,61 meq O2/kg
Polyphenole: 316,43 mg/kg
K232: 1,60
K270: 0,13
deltaK: 0,000
(Analyse vom 10.12.2020)

Eigenschaften
Name: SAN VICARIO Olivenöl nativ extra
Menge: 500 ml Flasche
Hersteller: Masseria San Vicario
Land: Italien
Herkunft: Sizilien
Zutaten: Oliven* der Sorten Biancolilla und Tonda Iblea
Zertifikat: *aus kontrolliert biologischem Anbau
Besonderheit: Olivenöl aus überwiegend grünen Oliven, Handernte, gepresst mit Kaltextraktion (< 27°C) in moderner INOX-Stahl-Ölpresse

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3.684kJ/896 kcal
Fett: 96,9 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 14 g
Kohlenhydrate: 0 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g


SAN VICARIO Olivenöl nativ extra, 750 ml Flasche

18,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 105 verfügbar

25,32 €/l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Neue Ernte 2020/2021

Dieses feine und frisch duftende Olivenöl extravergine stammt aus Sizilien. Es ist in dieser Ernte ein Blend aus zwei typisch sizilianischen Olivensorten: Biancolilla und Tonda Iblea. Mit Duft nach frischen, grünen Oliven und grasigen Noten, dazu Strauchtomate und Artischocke. Im Geschmack mittelfruchtig mit präsenten "grünen" Noten, die aus den gesunden grünen Oliven stammen. Die Bitternote ist sehr dezent und im Abgang findet sich ein zarter Mandelton. Die pfeffrige Schärfe ist angenehm und präsent. Sie ist Zeichen reichlich vertretener Polyphenole. 

Es eignet sich zum Würzen in der mediterranen Küche, für Bruschette mit Tomaten, zu Salaten, Rohkost, Nudeln, Hülsenfrüchten, erhitzbar bis 200°C, zum Anbraten von Gemüsen, Fisch, Tofu und hellem Fleisch. Verwenden Sie das Öl aber am besten kalt, schon wenige Tropfen genügen, um Ihre Speisen zu heben und zu würzen.

Laborwerte Ernte 2020:
Freie Fettsäure: 0,27 %
Peroxidzahl: 6,61 meq O2/kg
Polyphenole: 316,43 mg/kg
K232: 1,60
K270: 0,13
deltaK: 0,000
(Analyse vom 10.12.2020)

Eigenschaften
Name: SAN VICARIO Olivenöl nativ extra
Menge: 750 ml Flasche
Hersteller: Masseria San Vicario
Land: Italien
Herkunft: Sizilien
Zutaten: Oliven* der Sorten Biancolilla und Tonda Iblea
Zertifikat: *aus kontrolliert biologischem Anbau
Besonderheit: Olivenöl aus überwiegend grünen Oliven, Handernte, gepresst mit Kaltextraktion (< 27°C) in moderner INOX-Stahl-Ölpresse

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3.684kJ/896 kcal
Fett: 96,9 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 14 g
Kohlenhydrate: 0 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g

Fotonachweis: Alle Fotos Mediterraneo Feinkost


SAN VICARIO Olivenöl nativ extra, 3 l-Kanister

63,90 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 36 verfügbar

21,30 €/l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Neue Ernte 2020/2021

Dieses feine und frisch duftende Olivenöl nativ extra stammt aus Sizilien. Es ist in dieser Ernte ein Blend aus zwei typisch sizilianischen Olivensorten: Biancolilla und Tonda Iblea. Mit Duft nach frischen, grünen Oliven und grasigen Noten, dazu Strauchtomate und Artischocke. Im Geschmack mittelfruchtig mit präsenten "grünen" Noten, die aus den gesunden grünen Oliven stammen. Die Bitternote ist sehr dezent und im Abgang findet sich ein zarter Mandelton. Die pfeffrige Schärfe ist angenehm und präsent. Sie ist Zeichen reichlich vertretener Polyphenole. 

Es eignet sich zum Würzen in der mediterranen Küche, für Bruschette mit Tomaten, zu Salaten, Rohkost, Nudeln, Hülsenfrüchten, erhitzbar bis 200°C, zum Anbraten von Gemüsen, Fisch, Tofu und hellem Fleisch. Verwenden Sie das Öl aber am besten kalt, schon wenige Tropfen genügen, um Ihre Speisen zu heben und zu würzen.

Laborwerte Ernte 2020:
Freie Fettsäure: 0,27 %
Peroxidzahl: 6,61 meq O2/kg
Polyphenole: 316,43 mg/kg
K232: 1,60
K270: 0,13
deltaK: 0,000
(Analyse vom 10.12.2020)

Eigenschaften
Name: SAN VICARIO Olivenöl nativ extra
Menge: 3000 ml Kanister
Hersteller: Masseria San Vicario
Land: Italien
Herkunft: Sizilien
Zutaten: Oliven* der Sorten Biancolilla und Tonda Iblea
Zertifikat: *aus kontrolliert biologischem Anbau
Besonderheit: Olivenöl aus überwiegend grünen Oliven, Handernte, gepresst mit Kaltextraktion (< 27°C) in moderner INOX-Stahl-Ölpresse

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3.684kJ/896 kcal
Fett: 96,9 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 14 g
Kohlenhydrate: 0 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g

Fotonachweis: Alle Fotos Mediterraneo Feinkost


DAUNIA VETUS Olivenöl nativ extra, 3 l-Kanister

59,90 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 4 verfügbar

19,97 €/l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Neue Ernte 2020/2021

Dieses Olivenöl extravergine stammt wie unser SAN VICARIO Olivenöl nativ extra aus Sizilien. Es wird aber etwa einen Monat später geerntet, so dass die Oliven etwas reifer sind. Damit stehen die frischen, fruchtig-grünen Aromen nicht mehr so sehr im Vordergrund. Das Öl schmeckt leichter, weniger fruchtig und ist daher für diejenigen optimal, die zwar beste Qualität, aber weniger deutliches Olivenaroma genießen möchten. Nach sorgsamer Handernte wird in einer modernen Ölpresse schonend unter Sauerstoffreduktion gepresst. 

Es eignet sich daher besonders für Salate, Rohkost und zum Würzen in der mediterranen Küche. Gut zu Gemüsesuppen, Linsen- oder Kürbissuppe.  Es ist erhitzbar bis 200°C, zum Anbraten von Gemüsen, Fisch und hellem Fleisch. Verwenden Sie das Öl aber am besten kalt. Wenn die Speise auf dem Teller angerichtet ist, einfach einige Tropfen darübergeben. Das hebt und würzt Ihre Speise mit dem unvergleichlichen Duft und Geschmack frischen Olivenöles.

Geschmack: leicht grün, mittelfruchtig, mit angenehmem zarten Mandelton.

Eigenschaften
Name: DAUNIA VETUS Olivenöl nativ extra
Menge: 3000 ml Kanister
Hersteller: Masseria San Vicario
Land: Italien
Herkunft: Sizilien
Zutaten: Oliven*
Zertifikat: *aus kontrolliert biologischem Anbau
Besonderheit: mittelfruchtiges Olivenöl mit feinem Olivengeschmack, Handernte und Pressung in Kaltextraktion (<27°C) in moderner INOX-Stahl-Ölpresse

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 3753 kJ/897 kcal
Fett: 94,6 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 14 g
Kohlenhydrate: 0,2 g
- davon Zucker: 0 g
Eiweiss: 0 g
Salz: 0 g

Fotonachweis: Alle Fotos Mediterraneo Feinkost


Ich bestätige, dass ich min. 18 Jahre alt bin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von diesen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und Ihren Rechten als Nutzer finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung und unserem Impressum.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PrestaShop-# shop.sanvicario.com Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Inhalt nicht verfügbar