Bodegas Nodus, Valencia

Bodegas Nodus 

Caudete de las Fuentes, Valencia/Espana

Das Weingut der Familie de las Heras befindet sich auf ca. 600 - 800m Seehöhe auf einem östlichen Ausläufer der La Mancha, der zentralen Hochebene Spaniens im DO-Gebiet von Utiel-Requena. Nach Valencia sind es rund 80 km. Beeindruckend die arrondierte Weinbergsituation, die für ökologischen Weinbau geradezu ideal ist.  Die 500 ha, die zur Finca gehören, teilen sich in idealer Weise hälftig auf Wald und Weinbau auf. Die Reben wachsen weitgehend eingebettet in die Waldanteile, was viel Flora und Fauna direkt in der Nähe des Weinbaus ermöglicht. Nützlinge finden hier beste Bedingungen. Die Rebenbestände der autochthonen Sorten Bobal und Tempranillo sind mitunter 60 – 80 Jahre alt. Internationale Sorten wie Sauvignon Blanc, Chardonnay oder Merlot wurden seit den frühen 2000er Jahren gepflanzt.

Ökologisch wird auf dem Betrieb schon seit mehr als 35 Jahren gearbeitet. Adolfo de las Heras junior übernahm das Familienweingut vor rund 20 Jahren. Bis dato hatte der Vater ausschließlich Tankware vermarktet, eine eigene Flaschenweinlinie gab es nicht. Die startete erst 2006, und heute wird der eigene Wein nur noch in Flaschen gefüllt und selbst vermarktet.

 bodegas_2.jpg bodegas_3.jpg

Der Boden variiert zwischen sandig-lehmig und stärker kalkhaltig. Je nach Bodenqualität wurden die Weinpflanzungen optimiert. Die Weine zeigen eine feine Mineralität, sind von Leichtigkeit und Frische dominiert. Bei den Rotweinen kommen Barrique aus franzöischer oder amerikanischer Eiche und Holzfässer zum Einsatz. Ziel von Adolfo ist es, komplexe Weine leicht verständlich mit einer feinen Holznote zu optimieren.

Die Bandbreite der Weingutsweine ist beachtlich. Sie sprechen je nach Stilistik sowohl die junge Milleniumgeneration mit beschwingten, leicht trinkbaren Weinen an. Gleichzeitig gehören die werthaltigen Weine durch ihren Ausbau im Holz (gilt für Weißweine, wie auch für die Rotweine) und die Herausarbeitung delikater, eleganter Noten zu einer Stilrichtung, die sie für eine breite Anzahl von Weininteressierten zugänglich macht.

Es gibt 9 produkte.

Anzeigen 1-9 von 9 artikel(s)

Aktive filters

BODEGAS NODUS | CHAVAL Macabeo DO Valencia, 2020

5,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 151 verfügbar

7,98 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Die Macabeo-Traube ist in Spaniens Norden seit ca. dem 17. Jahrhundert bekannt. Heute kann man sie als die am häufigsten angebaute weiße Rebsorte in Spaniens Osten und Norden ansehen. 

Der Chaval Macabeo zeigt eine schöne hellgelbe Farbe, Aromen von frischen Zitrusfrüchten, etwas Ananas und dazu einen Hauch von Apfel und Birne mit milden mineralischen Untertönen. Ein schöner, frischer und knackiger Weißwein, dabei säurearm, aber erfrischend knusprig und sauber.

Rebsorte: 100% Macabeo | Alkoholgehalt: 12,5 % | Anbaugebiet: DO Valencia, auf sand- und kalkhaltigen Böden, trockenes Klima auf der Hochebene der La Mancha | Herstellung: Intensive Kontrolle der Trauben in der Wachstumsperiode, Selektion im Weinberg, frühzeitige maschinelle Ernte, kontrollierte Fermentation bei niedriger Temperatur und Reifung in INOX-Stahltanks | Beschreibung: Hellgelbe Farbe, Aromen von frischen Zitrusfrüchten mit einem Hauch von Apfel und Birne mit milden mineralischen Untertönen. Gaumen: sehr frisch und knackig mit milder Ananas, Zitrusfrüchten, Birne und einem Hauch von weißen Blüten. Erfrischend knusprig und sauber | Trinktemperatur: 8° -10° C | Gastronomische Empfehlung: Ideal zu hellem Fisch, Schalentieren und Meeresfrüchten, mildem Käse, weißem Fleisch, Salaten, Pasta- und Gemüsegerichten, sowie als sommerlicher Wein für die Terrasse | Verschluss: Naturkorken | Vegan: ja | Enthält Sulfite

Fotonachweis: alle Fotos Bodegas Nodus


  • Sonderpreis!

BODEGAS NODUS | CHAVAL Rosado DO Valencia, 2020

5,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 167 verfügbar

7,98 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Bobal ist eine sehr alte Rebsorte (Nachweis schon im 15. Jh.), und immerhin nach dem Tempranillo die zweithäufigste Rotweinsorte Spaniens. Früher meist für einfache Rotweine verwendet, kommt sie in jüngerer Zeit aber immer öfter in Rotweinen mit Premiumqualität zum Einsatz. 

Der Chaval Rosado zeigt eine helle, elegante Himbeerfarbe. In den Aromen dominieren anhaltende Noten roter Früchte mit der Leitfrucht Himbeere im Vordergrund. Am Gaumen kommt er fleischig und geschmeidig mit einer erfrischenden, lebendigen Säure zur Geltung. Er hinterlässt ein sehr präsentes Finish.

Rebsorte: 100% Bobal | Alkoholgehalt: 12 % | Anbaugebiet: DO Valencia, auf sand- und kalkhaltigen Böden, trockenes Klima auf der Hochebene der La Mancha | Herstellung: Intensive Kontrolle der Trauben in der Wachstumsperiode, maschinelle Ernte. Die Trauben unterliegen einer kalten Mazeration und sind bei 16º C fermentiert. Der Most wird dann abgezogen, um seinen vollen Geschmack zu erhalten, kurze Reifung in INOX-Stahltanks | Beschreibung: Intensive, helle, elegante Himbeerfarbe. Aromen: Anhaltende Noten roter Früchte mit der Leitfrucht Himbeere im Vordergrund. Am Gaumen fleischig und geschmeidig mit einer erfrischenden, lebendigen Säure, dazu ein sehr präsentes Finish hinterlassend | Trinktemperatur: 8° - 10° C | Gastronomische Empfehlung: zu Reisund Nudelspeisen, vegane und gemüsebetonte Speisen zu Salaten und einfach an schönen Sommerabenden draußen | Verschluss: Naturkorken | Vegan: ja | Enthält Sulfite

Auszeichnungen:
Premios Ecovino La Rioja –Gran Gold medal 2021

Decanter UK 2021– Highly recommended

Best Rosé – Spring Panel Tasting 2021

Fotonachweis: Alle Fotos Bodegas Nodus


BODEGAS NODUS | CHAVAL Bobal tinto DO Valencia, 2019

5,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 68 verfügbar

7,98 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Bobal ist eine sehr alte Rebsorte (Nachweis 15. Jh.), und immerhin nach dem Tempranillo die zweithäufigste Rotweinsorte Spaniens. Der rote Bobal ist mittelstark in der Säure, tiefdunkel im Glas und die Hauptaromatik gehört den schönen Kirsch- und Beerenfrüchten. Mittlerweile gibt es komplexe und elegante Rotweine aus Bobal, die Weinkritiker mit viel Anerkennung versehen.

Auf der Bodegas Nodus steht der Bobal auf sandigen, kalkigen Böden, die wenig Feuchtigkeit halten. Die mineralische Struktur steht ihm ausgesprochen gut. Für diesen Preis ein wahrlich herausragender Rotwein mit Charakter.

Rebsorte: 100% Bobal | Anbaugebiet: DO Valencia, Utiel-Requena | Anbau: am Ostrand der La Mancha Hochebene, DO Valencia, auf sand- und kalkhaltigen Böden, trockenes Klima | Herstellung: Intensive Kontrolle der Trauben in der Wachstumsperiode, Selektion im Weinberg, frühzeitige maschinelle Ernte, kontrollierte Fermentation bei niedriger Temperatur und Reifung in INOX-Stahltanks | Beschreibung: Dunkles Kirschrot in der Farbe mit Nuancen von warmem Violett; Aromen von reifen, dunklen Waldfrüchten, gepaart mit Erdbeere und Himbeere. Unterstützt von einem leichten Vanilleton, etwas Brotröstigkeit und einem Hauch von Lakritz und Gewürzen. Am Gaumen ist er vollmundig und fruchtig mit gut gerundeten Tanninen; angenehme, leichte Säure und etwas Vanille mit einem Hauch von Rauch. Ein ausgewogener Wein mit einem anhaltenden Finish | Trinktemperatur: 14° - 18° C | Gastronomische Empfehlung: Ideal zu Fleisch, Fisch, Braten, überbackene Aufläufe, zu Reis- und Pastagerichten mit Tomatensauce, zu mittelreifen Käsen und Schinken | Verschluss: Naturkorken | Vegan: ja | Enthält Sulfite

Auszeichnungen:
James Suckling: 91 Punkte für EL CHAVAL tinto Bobal 2019

"SAKURA" Japan Women's Wine Awards – Gold medal

Sélections Mondiales des Vins Canada, 2019 –Gold medal


BODEGAS NODUS | CHAVALOTE tinto Tempranillo/Garnacha DO Valencia, 2018

6,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 69 verfügbar

9,32 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Tempranillo ist die älteste und am meisten angebaute Rebsorte in Spanien. Da sie elegante Noten und milde Tannine zeigt, kann sie schon als Jungwein getrunken werden. Idealer Cuvéepartner ist die Garnacha-Traube.

Der CHAVALOTE tinto DO Valencia ist ein intensiver, kirschroter Wein. Im Aroma überwiegen frische Noten von roten Früchten, Erdbeere und Himbeere mit einem Hauch von violettem Karamell aus dem Tempranillo. Am Gaumen ist der erste Eindruck leicht süß mit ausgewogenen Tanninen, aber gleichzeitig intensiv mit schönem geröstetem Geschmack und Gebäcknoten. Ergänzt von Lakritz- und Brombeertönen. Cremig, aber durch die feine Säure ist der Wein auf der Zunge ausgesprochen lebendig.

Rebsorte: Tempranillo, Garnacha | Alkoholgehalt: 13 % | Anbaugebiet: DO Valencia, auf sandigen Böden. | Herstellung: Selektierte Trauben werden für 10 – 15 Tage mazeriert, dann bei 20 – 22°C in Edelstahltanks vergoren. Der Cuvée mit den Garnacha-Trauben erweist sich als perfekte Ergänzung. Reifung des Weines für drei Monate im 225 l-Barrique Fass aus französischer Eiche | Beschreibung: Intensiver kirschroter und bläulicher Weinrand, mittelhohe Schicht. Aroma: Es überwiegen frische Noten von roten Früchten, Erdbeeren und Himbeere mit einem Hauch von violettem Karamell aus dem Tempranillo. Am Gaumen ist der erste Eindruck leicht süß mit ausgewogenen Tanninen, aber gleichzeitig intensiv mit schönem geröstetem Geschmack und Gebäcknoten. Ergänzt von Lakritz und Brombeeren. Cremig, aber durch die feine Säure ist der Wein auf der Zunge ausgesprochen lebendig | Trinktemperatur: 14°-18° C | Gastronomische Empfehlung: Ideal zu Fleisch, Fisch, Aufläufen und perfekt zu Nudeln oder Reis mit Saucen auf Tomatenbasis. Passt auch gut zu Käse und Schinken | Verschluss: Naturkorken | Vegan: ja | Enthält Sulfite

Auszeichnungen:
James Suckling 2019: 90 Punkte

Fotonachweis: Alle Fotos Bodegas Nodus


BODEGAS NODUS | El Renegado blanco DO Valencia, 2019

5,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 84 verfügbar

7,98 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Die Macabeo-Traube ist in Spaniens Norden seit ca. dem 17. Jahrhundert bekannt. Heute kann man sie als die am häufigsten angebaute weiße Rebsorte in Spaniens Osten und Norden ansehen. Charakteristisch ist ihr blumiger Charakter und die vergleichsweise geringe Säure. Im Verschnitt mit anderen Rebsorten wird die Traube später geerntet, damit sie ihren blumigen Charakter ausspielen kann. In unserem Weißwein ist ein Anteil von ca. 20% Moscatel enthalten, der für seine Süße, exotischen Fruchtnoten und Zitrusdüfte bekannt ist. 

Der El Renegado blanco zeigt eine schöne hellgelbe Farbe, iist angenehm aromatisch mit leichten exotischen Tönen, knackig mit tropischen Früchten und am Gaumen fruchtig mit vollem Charakter; dazu ein eleganter langer Abgang.

Rebsorte: Macabeo, Moscatel | Alkoholgehalt: 13 % | Anbaugebiet: DO Valencia, auf sandigen und kalkhaltigen Böden, weitgehend trockene klimatische Bedingungen | Herstellung: Intensive Kontrolle der Trauben in der Wachstumsperiode, Selektion im Weinberg, frühzeitige maschinelle Ernte, kontrollierte Fermentation bei niedriger Temperatur und Reifung in INOX-Stahltanks | Beschreibung: Hell leuchtendes Strohgelb, angenehm aromatisch mit leichten exotischen Tönen, knackig mit tropischen Früchten und am Gaumen fruchtig mit vollem Charakter; eleganter langer Abgang | Trinktemperatur: 8° - 10° C | Gastronomische Empfehlung: Gut gekühlt ist er ein perfekter Aperitif; ideal zu Pastagerichten, hellem Fleisch und Fisch | Verschluss: Naturkorken | Vegan: ja | Enthält Sulfite

Auszeichnungen:
Goldmedaille Ecovino Awards 2016

Fotonachweis: Alle Fotos Bodegas Nodus


BODEGAS NODUS | El Renegado tinto DO Valencia, 2019

6,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 28 verfügbar

9,32 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Die Rebsorte Bobal zählt zu den ältesten autochthonen Rebsorten Spaniens. Sie ist bis auf das 15. Jh. zurück zu führen. Der rote Bobal ist mittelstark in der Säure, tiefdunkel im Glas und die Hauptaromatik gehört den schönen Kirsch- und Beerenfrüchten. Früher meist für einfache Rotweine verwendet, kommt die Rebsorte in jüngerer Zeit aber immer öfter in Rotweinen mit Premiumqualität zum Einsatz. Mittlerweile gibt es komplexe und elegante Rotweine aus Bobal, die Weinkritiker mit viel Anerkennung versehen. 

Tief kirschrot mit hellem, violettem Rand, steht er im Glas. Die über 50 Jahre alten Bobal-Trauben bringen ihre Vorzüge in Stellung: so präsenteirt der El Renegardo in der Nase füllige Aromen von reifen Früchten wie Walderdbeeren und Himbeeren. Mit einem leichten Vanille-Toastaroma und Noten von Lakritz und Gewürzen. Am Gaumen ist er vollmundig und fruchtig mit gut gerundeten Tanninen, angenehmer Säure und leichter Vanillenote; ein Hauch von Rauch. Ausgewogener Gesamteindruck und anhaltendes Finish.

Rebsorte: 100 % Bobal | Alkoholgehalt: 13 % | Anbaugebiet: DO Valencia, auf sandigen und kalkhaltigen Böden, weitgehend trockene klimatische Bedingungen | Herstellung: Aus Trauben von mehr als 50 Jahre alten Weinreben gewonnen; aufwändige Pflege während der Wachstumsphase der Trauben, Einhaltung des optimalen Erntezeitpunktes, Traubenselektion, kontrollierte Gärung bei niedrigen Temperaturen zusammen mit einem langen Mazerationsprozess in Edelstahltanks | Beschreibung: Tief kirschrot mit hellem, violettem Rand. In der Nase große Aromen von reifen Früchten wie Walderdbeeren und Himbeeren. Mit einem leichten Vanille-Toastaroma und Noten von Lakritz und Gewürzen. Am Gaumen ist er vollmundig und fruchtig mit gut gerundeten Tanninen, angenehme Säure und leichter Vanillenote; ein Hauch von Rauch. Ausgewogener Gesamteindruck und anhaltendes Finish. | Trinktemperatur: 14° - 18° C | Gastronomische Empfehlung: Ideal zu Fleisch, Fisch, Aufläufen mit Leguminosen und Kartoffeln. Zu Pasta und Reis mit Tomatensauce, passt auch gut zu Käse und Schinken. | Verschluss: Naturkorken | Vegan: ja | Enthält Sulfite

Fotonachweis: Alle Fotos Bodegas Nodus


BODEGAS NODUS | ACTUM Tempranillo/Syrah DO Valencia, 2019

7,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 41 verfügbar

10,65 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Tempranillo ist die bekannteste Rebsorte Spaniens. Für viele der Inbegriff des Rioja. Doch die Rebsorte bietet in den unterschiedlichen Anbaugebieten - von trockenen Lagen wie in der La Mancha, bis hinauf in höhere gebirgige Regionen Norspaniens - sehr differenzierte Nuancen aus. Sie ist anpassungsfähig, was der Vielfalt der Tempranilloweine zum Vorteil gereicht. Im ACTUM haben wir eine Cuvée aus Tempranillo und Syrah, was einen sehr geschmeidigen Wein entstehen lässt.

Der ACTUM weist im Glas ein tiefes und intensives Kirschrot auf. In der Nase dominieren reife Waldfrüchte gepaart mit einem feinen, mineralischen Unterton und einem Hauch von Veilchen. Am Gaumen ist er weich, rund und harmonisch, mit vollreifen, fruchtigen Waldbeerenaromen und zarter Viola. Wirklich elegant in der Präsentation. Stimmig auch sein langes Finish.

Rebsorte: 80 % Tempranillo und 20% Syrah | Alkoholgehalt: 13,5 % | Anbaugebiet: DO Valencia, auf sandigen und kalkhaltigen Böden, weitgehend trockene klimatische Bedingungen | Herstellung: Selektierte Traubenlese unter Einhaltung des optimalen Erntezeitpunktes, kontrollierte Gärung bei niedrigen Temperaturen, im Anschluss langer Mazerationsprozess in Edelstahltanks | Beschreibung: Tiefes intensives Kirschrot, violetter Rand. Im Glas intensiv und lebendig. In der Nase dominieren reife Waldfrüchte gepaart mit einem feinen, mineralischen Unterton und einem Hauch von Viola. Am Gaumen ist der Wein weich, rund und harmonisch, mit vollreifen, fruchtigen, Waldbeeren und zartem Veilchenaroma. Eleganter, langer Abgang | Trinktemperatur: 14°-18° C | Gastronomische Empfehlung: Passt gut zu allen Fleischsorten, zu kräftiger Wurst und Käse, zu Tomatengerichten, überbackenen, vegetarischen Ofengerichten und Aufläufen oder zum klassischen Gulasch. | Verschluss: Naturkorken | Vegan: ja | Enthält Sulfite

Fotonachweis: Alle Fotos Bodegas Nodus


BODEGAS NODUS | NODUS Sauvignon Blanc blanco DO Valencia, 2019

8,99 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 43 verfügbar

11,98 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Sauvignon blanc ist nach dem Chardonnay die zweitwichtigste Weißwein-Rebsorte weltweit. Sortenrein bringt die Traube frische Weißweine mit einem eigenwilligen, pikanten, von Johannis- und Stachelbeeraromen dominierten Duft hervor. Häufig finden sich auch „grüne“ Noten (wie frisch gemähtes Gras), und ein Mineralton mit einer unterstützenden Säurestruktur. Verantwortlich für den typischen Sauvignon-Blanc-Charakter sind Aromen von der Kartoffel, der Paprika, der grünen Bohne und grünem Spargel. Sie zählen weitgehend zu den Phenolen im Wein.

Der NODUS Sauvignon Blanc DO Valencia zeigt im Glas ein helles Gelb mit grünen und hellen Reflexen, in der Nase dominieren intensive, frische und fruchtige Aromen. Auf der Zunge präsentiert sich ein harmonisch balancierter, schmackhafter Wein, der mit viel Eleganz und Schmelz überzeugt. Feine, die Aromen ergänzende Säure. Langer und duftiger Abgang.

Rebsorte: 100 % Sauvignon blanc | Alkoholgehalt: 12,5 % | Anbaugebiet: DO Utiel-Requena, auf sandigen und kalkhaltigen Böden, weitgehend trockene klimatische Bedingungen | Herstellung: Trauben der Finca El Renegado werden gekühlt und dann mazeriert, um das volle Potential zu entfalten. Traubenselektion und kontrollierte Gärung bei niedrigen Temperaturen in Edelstahltanks | Beschreibung: Hellgelb mit grünen und hellen Reflexen, in der Nase intensive, frische und fruchtige Aromen, tropische Früchte; Am Gaumen ausgewogener, schmackhafter Wein, schmelzig mit guter Säure. Langer und duftiger Abgang | Trinktemperatur: 8° - 10° C | Gastronomische Empfehlung: Passt gut zu Fischgerichten (gedünstet aber auch gegrillt), zu Pastaspeisen, zu hellem Fleisch, mittelreifen Käsen | Verschluss: Naturkorken | Vegan: ja | Enthält Sulfite

Auszeichnungen:
James Suckling 2019: 90 Punkte

Fotonachweis: Alle Fotos Bodegas Nodus


BODEGAS NODUS | NODUS Bobal tinto DO Valencia, 2018

10,95 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 20 verfügbar

14,60 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg   

Die Rebsorte Bobal zählt zu den ältesten autochthonen Rebsorten Spaniens. Sie ist bis auf das 15. Jh. zurück zu führen. Der rote Bobal ist mittelstark in der Säure, tiefdunkel im Glas und die Hauptaromatik gehört den schönen Kirsch- und Beerenfrüchten. Früher meist für einfache Rotweine verwendet, kommt die Rebsorte in jüngerer Zeit aber immer öfter in Rotweinen mit Premiumqualität zum Einsatz. Mittlerweile gibt es komplexe und elegante Rotweine aus Bobal, die Weinkritiker mit viel Anerkennung versehen. 

Tief kirschrot mit hellem, violettem Rand, steht er im Glas. In der Nase füllige Aromen von reifen Früchten wie Walderdbeeren und Himbeeren. Mit einem leichten Vanille-Toastaroma und Noten von Lakritz und Gewürzen. Am Gaumen ist er vollmundig und fruchtig mit gut gerundeten Tanninen, angenehmer Säure und leichter Vanillenote; ein Hauch von Rauch. Ausgewogener Gesamteindruck und anhaltendes Finish.

Rebsorte: 100% Bobal | Alkoholgehalt: 13,5 % | Anbaugebiet: DO Utiel-Requena; auf sandigkalkigen Böden mit überwiegend trockenen klimatischen Bedingungen | Herstellung: Trauben werden lange mazeriert und danach bei niedrigen Temperaturen vergoren in Edelstahltanks. Der Wein erreicht so eine perfekte Balance zwischen fruchtigen und gerösteten Noten. Er durchläuft keine Stabilisierungsprozesse, daher kann Sediment in der Flasche auftreten, was völlig natürlich ist | Beschreibung: Intensives kirschrot mit violettem Schimmer. In der Nase dominieren dunkelrote Früchte, ergänzt um feine Noten von Erdbeeren und Himbeeren, ausgewogen abgerundet mit weichen, toastigen Noten, Gewürzen und etwas Lakritz. Am Gaumen runde Frucht, fein abgerundete Tannine, cremig und schmelzig, leichter Hauch von rauchiger, gerösteter Vanille. Mittellanger Abgang | Trinktemperatur: 15° - 18° C | Gastronomische Empfehlung: zu Reis- und Pastagerichten mit würzigen Saucen, Eintöpfen mit und ohne Fleisch, fette Fische wie Heilbutt, rotes Fleisch und würzige Käse | Verschluss: Naturkorken | Vegan: ja | Enthält Sulfite

Auszeichnungen:
Decanter 2017: Bronze-Medaille
James Suckling 2020: 92 Punkte für NODUS tinto 2018

Fotonachweis: Alle Fotos Bodegas Nodus


Ich bestätige, dass ich min. 18 Jahre alt bin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von diesen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und Ihren Rechten als Nutzer finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung und unserem Impressum.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PrestaShop-# shop.sanvicario.com Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Inhalt nicht verfügbar