CACCIALEPRE Rosso Piceno DOP I TENUTA PIERALISI, 2021

15,95 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 29 Artikel verfügbar

17,26 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg

Namensgeber dieses Weines ist die Graspflanze "CACCIALEPRE", botanisch: Reichardia Picroides). Als aromatische Heilpflanze kommt sie im Mittelmeerraum ibiquitär vot. Auch auf dem Weinberg "Colle del Sole" der Tenuta Pieralisi in Maiolati Spontini wächst diese Pflanze zwischen den Reben wild. In der alten Küche der Marken wurde sie häufig eingesetzt, oft mit einem Rosso Piceno kombiniert.

Der Caccialepre aus überwiegend Montepulciano d'Abruzzo ist in Spontanvergärung vinifiziert, es werden also nur die auf der Traube sitzenden Hefen für die Vergärung verwendet. Reinzuchthefen kommen nicht zu Einsatz. Seine tiefen, dunklen Noten machen ihn zu einem äußerst beeindruckenden Wein. In seinem Charakter finden sich morbide Noten, wunderschöne gerundete Aromen von dunklen Beeren, dazu schokoladige Töne. Alles zusammen bietet einen enormen Trinkgenuss. In dieser Preisklasse wahrlich ein sensationeller Tropfen.

Rebsorte: 85 % Montepulciano d'Abruzzo, 15 % Sangiovese | Alkoholgehalt: 13,5 % | Anbaugebiet: Es liegt auf einem Teil des tenutaeigenen Weinbergs "Colle del Sole" in Maiolati Spontini, Höhe ca. 120 über N.N., Südausrichtung, ca. 20 ha Weinbergsgröße. Tendenziell lehmig und schluffreicher Boden, Kordonerziehung, ca. 4.400 Pflanzen pro Hektar | Ernte:  Sie ist zweigeteilt. Die Sangiovesetrauben werden etwa Mitte September geerntet, der Montepulciano kommt einen guten monat später in die Erntephase | Herstellung: Sehr sorgfältige Selektion im Weinberg; manuelle Ernte in kleine Kisten. Schonende Pressung des Mostes. Im Stahltank traditionelle Vergärung des Weines. Es werden nur die traubeneigenen Hefen zur Vergärung verwendet (= Spontanvergärung). Die alkoholische Gärung läuft über ca. 25 Tage, während der ersten 20 Tage mit den Schalen. Malolaktische Gärung, dann Weinreifung in großen Eichenfässern für mindestens 12 Monate. Danach Flaschenabfüllung | Beschreibung: Intensives Magenta in der Farbe mit Tendenz zu Granat. In def Nase füllige Blaubeere und Cranberry; am Gaumen klar strukturiert mit tiefen, saftigen Noten. Samtige Tannine eingebunden in die ausfüllenden Beerenaromen, dazu ein Hauch von Frucht-Nuss-Schokolade; dunkel und reichliche Aromen von getrockneten Rosinen. Snaft und seidig im Abgang, leichte, frische Säure, die dazu animiert, erneut einen Schluck zu nehmen  | Trinktemperatur: 16°C - 18°C | Gastronomische Empfehlung: Passt gut allen kräftigen Speisen, rotem Fleisch, Wild, Wildgeflügel wie Ente und Gans, langsam gegarte Ofengerichte, kräftigen Bratensaucen, zu gereiften Käsen und zu Pasta con ragù |  Verschluss: Naturkork | Vegan: ja 

Auszeichnungen: Luca Maroni 2022: 92 Punkte; Luca Maroni 2023: 92 Punkte | Gambero Rosso 2024: 

 | Enthält Sulfite

 


Anzahl

Tenuta Pieralisi

Maoilati Spontini, Marche

Der Name „Colle del Sole“ (auf deutsch: Sonnenhügel) sagt schon einiges über seine Ausrichtung aus. Das Weingut Tenute Pieralisi liegt im Zentrum des etwa 20 Hektar großen Weinbergs „Colle del Sole“ in Maiolati Spontini.

Alle Weine des Weingutes stammen von diesem einzigen Weinberg, der die Kellerei in einer einzigartigen und stimmungsvollen Umgebung umgibt. Ernormer Vorteil, denn die sprichwörtlich greifbare Nähe des Weinbergs erlaubt eine besonders kurze Zeit zwischen der Ernte der von Hand am Rebstock verlesenen Trauben und dem Pressen. Für die Weinqualität ist das von besonderer Wichtigkeit.

Der Schwemmlandboden ist skelettreich, hat einen hohen Ton- und Kalkgehalt und zeichnet sich durch einen mäßigen Anteil an organischer Substanz aus. Das Mikroklima ist sehr divers, was frische Weine ergibt. Einfluss haben die Nähe des Meeres, die reichliche Sonne, frische Brisen,

Niederschläge und Schutz aus dem nahen Apennin. Die wichtigsten Rebsorten auf dem Colle del Sole sind der heimische Verdicchio, Montepulciano und Sangiovese. Das Weingut verfügt über einen eindrucksvollen unterirdischen Weinkeller, in dem sich Edelholzfässer für die Weinreifung befinden. Der gesamte Fertigungsprozess für die Bioweine ist vegan organisiert.

Das landwirtschaftliche Weingut „Tenute Pieralisi“ ist seit den 1960er Jahren im Besitz einer der bekanntesten Unternehmer- und Winzerfamilien der Region. Seit 1976 - mit der Gründung des Weinguts MonteSchiavo– wird eigener Wein hergestellt und vermarktet. Die Verdicchio-Weine des Weingutes „Castello di Jesi“ zählen zu den Top-Weinen aus dieser alten Rebsorte. Rebsorten im roten Traubenbereich sind in erster Linie Montepulciano d'Abruzzo und Sangiovese, die hier wegen geringerem Regen und mehr Sonne also in der Toskana wesentlich "gefälliger" erscheinen als in der Nachbarregion.

7159
29 Artikel

Datenblatt

Länder:
Italien
Weinfarbe:
rot
Regionen:
Marken
Rebsorten rot:
Montepulciano d'Abruzzo / Sangiovese
Besondere Eigenschaften:
Vegan
Winzernamen Italien:
Tenuta Pieralisi

Spezifische Referenzen

Ich bestätige, dass ich min. 18 Jahre alt bin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von diesen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und Ihren Rechten als Nutzer finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung und unserem Impressum.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PrestaShop-# shop.sanvicario.com Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Inhalt nicht verfügbar