POLVANERA | Spumante Marchione Bianco Brut IGP Puglia

14,50 €
Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand | 12 Artikel verfügbar

19,33 €/1 l · Preis inkl. MwSt.

oko013.jpg 

Mit diesem außergewöhnlichen Spumante aus Apulien gewinnen Sie Ihre Gäste gleich zu Beginn des Abends: Strohgelb mit grünlichen Reflexen, lebendige Perlage, zarter Apfelduft, Citronella, Pampelmuse, Anis, im Hintergrund leichter Moschusduft, voll am Gaumen, rund, aber ebenso frisch im Schluck, im Verlauf Echo von Zitrusfrüchten, im Abgang nach Mandeln mit leichter Bitternote. Ein erlesener Start oder sogar schon der Höhepunkt?

Die Marchione-Traube ist eine weiße Rebsorte, die im 18. Jahrhundert erstmals als Sorte aus dem Valle d’Itria in der italienischen Region Apulien erwähnt wird. Nach DNA-Analysen ist sie eine Kreuzung aus Ragusano und Montonico Bianco, allerdings ist Ragusano auch nur ein Synonym für mehrere Rebsorten. Früher war die Rebsorte in Mittelapulien sehr verbreitet, heute ist sie weitgehend in Vergessenheit geraten Filippo Cassano auf Polvanera hat vor gut 10 Jahren mit dem Anbau der Rebsorte wieder begonnen, und macht aus ihr heute den wirklich ansprechenden Spumante. Für die nächsten Jahre erwarten wir dann auch die ersten Weißweine aus der Rebsorte Marchione.

Rebsorte: 100% Marchione | Alkoholgehalt: 11,5 % | Anbaugebiet: Goia del Colle, Apulien | Herstellung: Methode Charmat | Beschreibung: Strohgelb mit grünlichen Reflexen, lebendige Perlage, zarter Apfelduft, Citronella, Pampelmus, Anis, im Hintergrund leichter Moschusduft, voll am Gaumen, rund, aber ebenso frisch, im Verlauf Echo von Zitrusfrüchten, im Abgang nach Mandeln mit leichter Bitternote | Trinktemperatur: 8 - 10 ° | Gastronomische Empfehlung: als Basis für Cocktails, Aperitif, zu Antipasti, Meeresfrüchten und Pizza | Verschluss: Kronkorken | Enthält Sulfite


Anzahl

Cantine Polvanera

Gioia del Colle , Apulien

Im Jahre 2002 startete Filippo Cassano, einer langen Familientradition in der Landwirtschaft folgend, sein einzigartiges Projekt: Ziel war es, dem in Apulien heimischen Primitivo und anderen autochtonen Rebsorten der Region durch die Erzeugung von Qualitätsweinen höchstes Ansehen zu verschaffen.

Er kaufte einen alten Bauernhof in der ländlichen Gegend von Marchesana bei Gioia del Colle in der Murge, auf ca. 300 Meter Meereshöhe. Die Ländereien von Marchesana waren teilweise mit alten Primitivo-Reben bestockt. Diese Weinberge wurden mitunter schon zwischen 1860 und 1880 angelegt. Die Reben sind hier kleine Bäumchen, folgen also dem traditionellen Alberelloschnitt. Cassano legte auch neue Pflanzungen an, die er für weniger intensive Weine nutzen wollte. 

  

Heute, nach fast 15 Jahren ist sein Ursprungsziel schon deutlich näher gerückt. Cassano zählt zu den TOP-30-Winzern Italiens, sein Aushängeschild, der Primitivo 17 DOC Gioia del Colle erhält im Gambero Rosso jedes Jahr drei rote Gläser als Auszeichnung. Unzählige Auszeichnungen schmücken mittlerweile die Azienda. Und er ist in 2016 mit dem Primitivo 17 in der jährlich erscheinenden Liste der weltbesten Weine von Sommelier Luca Gardini auf Platz 28 gewählt worden.

 Die einzigartige Lage auf einem Karstgebirgszug macht seine Weine so besonders. Wasserstress, mineralhaltiger Fels, wenig lehmhaltige Auflage, all das erbringt füllige, aber doch als beschwingt empfundene Weine. Der Weinkeller wurde mit einer maximalen Tiefe von 8 Meter in den natürlichen Fels gebaut. Dort herrscht über das ganze Jahr hinweg konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Ideal zur Flaschenlagerung, denn nach ausgiebiger Stahltankreifung kommen Cassanos Weine nicht ins Holz, sondern in die Flasche und reifen so weiter. Dadurch kommen feinste Aromen und Mineralien zur Geltung und werden nicht von Holzaromen überdeckt.

Die Weinlese beginnt meist in der zweiten Septemberwoche. Die Trauben werden von Hand gelesen. Modernste Kellertechnik, sanfte Pressverfahren und Weinbereitungssysteme in Kombination mit der önologischen Kompetenz von Filippo Cassano und seinen Partnern stehen für ökologisch perfekt gemachte Weine von höchster Qualität.

7231
12 Artikel

Datenblatt

Weinfarbe:
weiß
Länder:
Italien
Regionen:
Apulien
Besondere Eigenschaften:
Spritziges
Besondere Eigenschaften:
Vegan
Italienische Winzernamen:
Cantine Polvanera, Puglia

Spezifische Referenzen

Ich bestätige, dass ich min. 18 Jahre alt bin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von diesen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und Ihren Rechten als Nutzer finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung und unserem Impressum.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PrestaShop-# shop.sanvicario.com Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Inhalt nicht verfügbar